Link verschicken   Drucken
 

Wettbewerbe

Mutterkuhherde

 

 

2. Landeswettbewerb von AGRARaktiv zu Fragen aus dem grünen Bereich und ländlichen Raum -

„Land-Wirt-Schaf(f)t-Raum“

 

 

Der 2. Wissenswettbewerb von AGRARaktiv – Kompetenzzentrum Landwirtschaft und ländlicher Raum für die 7. und 8. Schulklassen im Land Brandenburg wurde erfolgreich abgeschlossen. Es galt, 20 Fragen aus den Themenbereichen Grüne Berufe, Agrarpolitik, Pflanzenbau, Tierhaltung und ländlicher Raum zu beanworten.

Wir danken allen 64 Schulklassen, die am Wettbewerb teilgenommen haben.

 

Die drei Gewinnerklassen wurden im 22. Januar 2018 im Rahmen des Brandenburg-Tages auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin durch Schüler der Klasse 5d der Grundschule am Pappelhain in Potsdam gemeinsam mit dem Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger gezogen.

 

 Und das sind die Gewinner:

 

Der 1. Preis, eine Tagesfahrt im Land Brandenburg, geht an die Klasse 8a/b der Goetheoberschule in Trebbin (TF).

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b der Theodor-Fontane-Schule in Letschin (MOL) können sich über den 2. Preis, eine Exkursion in einen Landwirtschaftsbetrieb in ihrer Region freuen.

 

Den 3. Preis, regionale Produkte für ein Klassenfest, gewinnt die Klasse 8a der Oberschule „Johann Heinrich August Duncker“ in Rathenow (HVL)

 

Die Einlösung der Gewinne erfolgt in Abstimmung mit den Schulen in den nächsten Monaten.

 

Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich und freuen uns schon darauf, wenn im Herbst 2018 der 3. Landeswettbewerb von AGRARaktiv startet!