Link verschicken   Drucken
 

1. Landeswettbewerb 2016

1. Landeswettbewerb von AGRARaktiv zu Fragen aus dem grünen Bereich und ländlichen Raum -

„Land-Wirt-Schaf(f)t-Raum“

 

Laufzeit war vom 1. November - 16. Dezember 2016. Teilnahmeberechtigt waren alle 7. und 8. Klassen von Schulen im Land Brandenburg. Es galt 20 Fragen inklusive einer Rechenaufgabe aus den Bereichen Grüne Berufe, Agrarpolitik, Pflanzenbau, Tierhaltung und Ernährung/ländlicher Raum zu beantworten.

 

Es haben 89 Klassen mit insgesamt 1959 Schülerinnen und Schülern (davon 928 Mädchen) am Wettbewerb teilgenommen. Die Gymnasien und Oberschulen stellten den größten Anteil der Teilnehmerklassen mit zusammen 83%.

 

Die Gewinner stehen fest!

 

Auf der Bühne der Brandenburg-Halle 21a auf der Grünen Woche in Berlin haben Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Grundschule „Am Pfefferberg“ in Biesenthal (BAR), selbst Teilnehmer am parallel für die 5. Klassen durchgeführten Wettbewerb von LANDaktiv, die 3 Sieger des Wettbewerbes „LAND-WIRT-SCHAF(F)T-RAUM“ gezogen.

 

Die Gewinner sind:

 

1. Preis: 1-tägige Exkursion in den Landtag nach Potsdam und auf einen Betrieb an Klasse 7/3 Goethe-Gymnasium in Nauen (HVL)

Die Gewinnerklasse 7/3 vom Goethe-Gymnasium Nauen mit Lehrerin Frau Klann-Mäthlau und Schulleiter Herrn Breuer sowie AGRARaktiv-Regionalmitarbeiterin Marina Maaß (Foto: AGRARaktiv)

 

2. Preis: Exkursion in einen Landwirtschaftsbetrieb in der Gewinnerregion an Klasse 8/2 Gottfried-Arnold-Gymnasium in Perleberg (PR)

Klasse 8/2 des Gottfried-Arnold-Gymnasiums mit AGRARaktiv-Regionalmitarbeiterin Marina Maaß bei der Siegerehrung

 

3. Preis: Regionale Produkte für ein Klassenfest an Klasse 8e Marie-Curie-Gymnasium in Dallgow-Döberitz (HVL)

Die Klasse 8e vom Marie-Curie-Gymnasium in Dallgow-Döberitz freut sich zusammen mit dem Klassenlehrer Herrn Thiedtke sowie Anika Barkowski und Marina Maaß von AGRARaktiv über den 3. Preis im Landeswettbewerb (Foto: AGRARaktiv)